Boom Aftermovie

Boom Aftermovie und und und ;)

Hallo zusammen und herzlich willkommen zu meinem zweiten Blogeintrag.

Diese Woche war eine recht angenehme Woche für mich. Wenig Stress und Zeit um meine offenen Projekte abzuschließen. 

 

Als das erledigt war, konnte ich mich endlich dem Boom-Aftermovie witmen. Dies ist das erste Aftermovie von einer Party im Jahr 2017. Ich mag solche Projekte, da man sich beim Schnitt her sehr austoben kann. Wenn noch mehr Leute auf dieser Party gewesen wären, würde das im Aftermovie noch viel cooler rüber kommen. 

Im Laufe dieser Woche schrieb ich mir auch ein paar Ideen zu meinen eigenem Kurzfilm.  Was ich da genau geplant habe und auch wann das Ganze starten soll, ist noch unbekannt. Zurzeit kann ich euch sagen, dass mich Serien wie Shameless, Mr. Robot und StartUp inspiriert haben. Dazu wird auf jeden Fall noch ein Blogeintrag kommen, der euch alles genau zeigen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0